Navigation

Startseite Gästebuch Kontakt Bilder

About me

Mein $c|-|aTz Meine Fr|eNd$

Bands

Green Day Good Charlotte Blink 182

Links

Claas

Made by

Tim Rath

Ihr wart super Jungs!!!!!

 

blink-182 (Aussprache: "blink one eighty two" ist eine US-amerikanische Pop-Punkband aus San Diego, Kalifornien.

Die Band um Tom DeLonge (Gitarre), Mark Hoppus (Bass) und Travis Barker (Schlagzeug), der 1998 Scott Raynor ablöste, wurde 1992 unter dem Namen Blink gegründet. Stilistisch wird die Band, wie Pennywise, NOFX oder The Offspring, dem Punkrock oder Skatepunk zugeordnet. Das erste Album unter dem Namen Cheshire Cat erschien 1994. Mit ihrer ehrlichen, spaßigen und ein wenig schmutzigen Art gelang ihnen 1998 der internationale Durchbruch mit dem Doppel-Platin-Album Enema Of The State, der Singleauskopplung All The Small Things und nicht zuletzt dem Skandalvideo zum Hit What′s My Age Again, bei dem sie nackt durch eine Stadt liefen. Nach vier Platinalben und unzähligen Auszeichnungen entschied sich die Band 2005 für eine Pause auf unbestimmte Zeit. Tom DeLonge kümmert sich nun um sein neues Projekt "Angels & Airwaves" und hat seit der Trennung keinen Kontakt mehr zu Mark Hoppus, der seinerseits zusammen mit Travis Barker die Band (+44) gegründet hat.

Alben [Bearbeiten]

  • 1992: Flyswatter
  • 1994: Cheshire Cat
  • 1997: Dude Ranch
  • 1998: Buddha (Re-Release)
  • 1999: Enema Of The State
  • 2000: The Mark, Tom and Travis Show (The Enema Strikes Back/Livealbum)
  • 2001: Take Off Your Pants And Jacket
  • 2003: blink-182
  • 2004: blink-182 [Tour Edition]
  • 2005: Greatest Hits

Singles [Bearbeiten]

  • 1995: M&M's
  • 1996: Wasting Time
  • 1997: Josie
  • 1997: Apple Shampoo
  • 1998: Dammit (Growing up)
  • 1998: Dick Lips
  • 1999: What's My Age Again (Enema Of The State)
  • 2000: All The Small Things (Enema Of The State)
  • 2000: Adam's Song
  • 2001: Man Overboard
  • 2001: First Date
  • 2001: The Rock Show
  • 2001: Won't Be Home For Christmas
  • 2002: Stay Together for the Kids
  • 2003: Feeling This
  • 2004: I Miss You
  • 2004: Down
  • 2004: Always
  • 2005: Not Now
  • Don't Leave Me (Enema Of The State)
  • Aliens Exist (Enema Of The State)
  • Going Away To College (Enema Of The State)
  • Dysentery Gary (Enema Of The State)
  • The Party Song (Enema Of The State)
  • Mutt (Enema Of The State)
  • Wendy Clear (Enema Of The State)
  • Anthem (Enema Of The State)

 

Gratis bloggen bei
myblog.de